English Italiano Français 日本語 한국어 Português

VERTICS.Sleeves Unterarm Muskelkompression

VERTICS.Sleeves

 

VERTICS.Sleeves

Unsere Kompressionsstulpen für die Unterarme VERTICS.Sleeves werden angewendet, um die Durchblutung im Unterarm zu verbessern. Dies führt zu mehr Ausdauer, weniger Armpump und einer schnelleren Regeneration. 

Für diese Sportarten geeignet: Klettern, Bouldern, Biken, Tennis, MotoCross, Paddeln, Rudern, SUP, Yoga, Fitness u.v.m. 

Preis: € 39,50

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Wirkungsweise:

8 verschiedene Farbkombinationen, 3 Größen (S, M, L)

 

VERTICS.Sleeves Produkteigenschaften

VERTICS.Sleeves sind in 2 verschiedenen Strickmustern mit unterschiedlichen Kompressionseigenschaften gefertigt. So ist für einen optimalen Kompressionsverlauf gesorgt. Die Sleeves sind auf der Innenseite am Handgelenk und am Ellbogen doppelt verstrickt. Die Ränder sind komfortabel ausgestattet, um Druckstellen zu verhindern. Der Kompressionsverlauf nimmt vom Handgelenk zum Ellenbogen, also in Pumprichtung zum Herzen, ab.

Ein Set VERTICS.Sleeves besteht aus 2 Kompressionssleeves mit 2 unterschiedlichen Designs. Wähle bei der Größe der Sleeves Deinen Unterarmumfang, gemessen an der dicksten Stelle.

Fragen zur Größenbestimmung? Dann lies hier unseren Blogbeitrag zum Thema!

 

Vorteile von VERTICS.Sleeves

mehr Ausdauer mit VERTICS.Sleeves

mehr Ausdauer

weniger Armpump mit VERTICS.Sleeves

weniger Armpump

schnellere Regeneration VERTICS.Sleeves

schnellere Regeneration

längere Sessions mit VERTICS.Sleeves

längeres Training

Trage- und Pflegehinweise

Du kannst Deine VERTICS.Sleeves schon kurz vor dem Sport tragen, während des Sports und danach. Trage Deine VERTICS.Sleeves für 2-3 Stunden nach dem Sport. Nutze sie am nächsten Tag ebenfalls noch einmal 2-3 Stunden, um die Regeneration zu unterstützen! Ziehe Deine VERTICS.Sleeves zum Schlafen unbedingt aus.

Wasche die Sleeves vor dem ersten Gebrauch und danach je nach Verschmutzung. Wasche die Sleeves auf links gedreht von Hand oder in der Waschmaschine bei 40 Grad. Nach dem Waschen in Form ziehen. Nicht auf der Heizung oder im Trockner trocknen. So halten die VERTICS.Sleeves noch länger und bleiben lange Zeit elastisch.

Power-Wellness für die Arme

VERTICS.Sleeves Power Wellness für die Unterarme

VERTICS.Sleeves Unterarmstulpen mit Kompressionswirkung lassen dich länger fest- und durchhalten. Ihre anatomisch exakt abgestimmte Kompressionswirkung vermindert den Armpump Effekt. Das Tragen der Sleeves beugt Muskelkater vor und deine Muskulatur verhärtet nicht so schnell. So kannst du ohne das lästige Brennen im Unterarm Deinen Sport ausüben und von einem intensiveren Training profitieren. Das hochfeste und dennoch angenehm elastische Material der VERTICS.Sleeves Unterarmstrümpfe schützt deine Arme vor äußeren Verletzungen, stabilisiert Sehnen und Bänder und wirkt Verkrampfungen entgegen. Du kannst deine VERTICS.Sleeves auch nach dem Sport weitertragen und so die Regeneration der Unterarmmuskulatur beschleunigen.

Bessere Durchblutung mit Kompression

Die Wirkungsweise der VERTICS.Sleeves beruht auf medizinischen Erkenntnissen aus dem Gebiet der Muskel Kompression. Kompressionsbandagen beschleunigen die Durchblutung und erhöhen die Sauerstoffzufuhr in der Muskulatur. Dies führt zu einer Steigerung der Muskelleistung. Durch den abnehmenden Kompressionsdruck in Richtung zum Herzen wird das venöse Rückflusssystem unterstützt. Muskelkater wird vermieden und die Regenerationszeit verkürzt. Darüber hinaus stabilisieren die passgenau anliegenden VERTICS.Sleeves die Sehnen und Bänder des Unterarms und bewirken eine Vorspannung der Muskeln. Die Verletzungsgefahr verringert sich deutlich – auch weil die Koordinationsfähigkeit durch das intensivere Körpergefühl zunimmt. Durch die verbesserte Wahrnehmung des Unterarms durch Propriozeption werden Bewegungen bewusster und präziser ausgeführt. Beschwerden an Handgelenk und Ellenbogen, insbesondere Epicondylitis bzw. Tennisarm, Golfellenbogen, Kompartmentsyndrom und Mausarm können gelindert und vorgebeugt werden.

VERTICS.Sleeves in Aktion

VERTICS.Sleeves Features

Spüre die Spannung

  • Optimierung der Muskelvorspannung
  • Stabilisierung von Sehnen und Bändern
  • Verbesserung von Koordination und Bewegungspräzision
  • Verringerung der Verletzungsgefahr

Genieße den Flow

  • Förderung der muskulären Durchblutung und Sauerstoffversorgung
  • Steigerung der Muskelleistung
  • Beschleunigte Blutzirkulation
  • Unterstützung des Lymphflusses

Vergiss den Armpump

  • Minderung des unerwünschten Armpump Effektes
  • Vermeidung bzw. Verringerung von Muskelkater
  • Verkürzung der Regenerationszeit
  • Intensivierung des Trainings bei geringerer Ermüdung

Medizinischer Nutzen

  • Linderung und Vorbeugung von Epicondylitis bzw. TennisarmGolferellenbogen und Mausarm
  • Schmerzreduktion bei Sehnenscheidentzündung und nach OPs im Unterarmbereich
  • Anwendung bei VerbrennungsnarbenÖdemen und Hernien am Unterarm

VERTICS.Sleeves Anatomie

Anatomie VERTICS.Sleeves

VERTICS.Sleeves sind eine hochwertige Funktionsware mit hervorragenden Produkteigenschaften:

Produktion Made in Germany

VERTICS.Sleeves werden in Deutschland in einem DIN EN ISO 9001 zertifizierten Produktionsprozess mit modernsten Rundstrickmaschinen gefertigt. Die Produktion unterliegt einer ständigen Qualitätskontrolle. Damit können wir unsere Kompressionsstulpen gleichbleibend auf einem sehr hohen Niveau produzieren.

Wir verwenden Garne mit einer Feinheit von 78/23/2 dtex (1 dtex entspricht 10000m). Das heißt: 78 Gramm auf 10000m, 23 Filamente, 2-fach gedreht. Dies bedeutet, dass 1 VERTICS.Sleeve Größe M mit 15 Gramm Gewicht 1923m (1,923 km) Garn enthält. Das gibt unseren Sleeves eine lange Haltbarkeit und die Stabilität die man beim Klettern am rauen Fels oder an Sloopern braucht.

Hohe Qualität von VERTICS.Sleeves

Atmungsaktiv

Kühlung durch Befeuchten

VERTICS.Sleeves längere Haltbarkeit durch mehr Garn

Haltbarer durch mehr Garn

Entwicklung und Materialprüfung

Die Entwicklung der Kompressions-Sleeves erfolgte mit unserem Partner der seit Generationen über das Know-How und fundierte Erfahrungen in der Herstellung von Kompressionsware im medizinischen sowie orthopädischen und Sportbereich verfügt. Die technische Ausführung und Gestaltung des Kompressionsverlaufes und der Kompressionseigenschaften sind entscheidend für die Wirkungsweise.

Jeden Tag werden VERTICS.Sleeves aufs Neue vermessen und mit modernen Messgeräten auf die richtigen Dehnungswerte überprüft. Erst wenn alle Parameter stimmen laufen die Strickmaschinen hoch und die Produktion beginnt.

VERTICS.Sleeves wurden durch das Materialprüfungsunternehmen Hohenstein Institute auf die Druckverhältnisse und den Verlauf der Kompression getestet. Dabei wurde VERTICS ein hervorragend gleichmäßiger Kompressionsverlauf bescheinigt.

VERTICS.Sleeves bilden über den gesamten Verlauf verschiedene Kompressionsklassen ab. Der Kompressionsdruck nimmt dabei in Richtung Ellenbogen gleichmäßig ab. Hier ein Auszug aus dem Prüfbericht:

* Polyamid ist reißfest, knitterarm und scheuerbeständig, trocknet sehr schnell und ist sehr robust, wird in Kombination mit anderen Fasern verwendet. Recycling-Code 07-O
** Elasthan (auch Spandex, Lycra) ist elastisch, alterungs-, seewasser- und UV-beständig, geht aus der Dehnung exakt in die ursprüngliche Form zurück.